About

Uta Heinecke was born in 197heinecke klein foto by masto3 in Haldensleben, East Germany.
Fleeing East Germany in 1984, Uta Heinecke spent four years living in Budapest. After she finished secondary school in Hamburg, Germany, she moved to Austria. She studied painting and graphic arts at the Academy of Fine Arts in Vienna, master school of Gunter Damisch.

Searching for new ventures, for her own roots, and driven by an inner restlessness, she goes on long journeys – both in the physical world and in her mind.
The quest for her inner and outer freedom, as well as traveling have become the driving forces behind and  the subject of her art and her life.

Uta Heinecke is member of the artist group MAMŰ, Budapest; the Hungarian Artists Associa­tion MAOE, Artists Association Künstlerhaus Wien  and the artist group FLUSS, Berlin. Since 2003, she operates the i.Ku Association, Association of Interdisciplinary and International Cultural Exchange, and since 2007, the gallery „Kellergalerie art.ig“ in Vienna.

She lives as a professional painter and printmaker in Vienna, Pioggiola (Corsica, France) and Pázmándfalu (Hungary).

 

heinecke klein foto2 by mastoUta Heinecke wurde 1973 in der ehemaligen DDR geboren. Auf der Flucht aus Ostdeutschland verbrachte sie vier Jahre in Budapest. Nach ihrer Matura in Hamburg studierte sie Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste Wien, Meisterschule Damisch.

Auf der Suche nach Neuem, nach den eigenen Wurzeln, nach Harmonie und getrieben von einer inneren Unruhe begibt sie sich auf Reisen,tatsächliche und Reisen im Kopf.  Die Suche nach der inneren und äußeren Freiheit und das Reisen werden zur Triebfeder, zum Thema ihrer Werke und ihres Lebens.

Uta Heinecke ist Mitglied der Künstlergruppe MAMŰ, dem ungarischen Künstlerverband MAOE, des Netzwerkes FLUSS und dem Künstlerhaus Wien. Seit 2003 betreibt sie den Verein des inter­disziplinären und inter­­nationalen Kulturaustausches, den Verein i.Ku,  und seit 2007 die Kellergalerie art.ig in Wien.

Sie lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Kuratorin in Wien, Pioggiola (Korsika, Frankreich) und Pázmándfalu, Ungarn.